dcsimg
Die Harbkesche wilde Baumzucht theils Nordamerikanischer und anderer fremder :
Report an error

Title

Die Harbkesche wilde Baumzucht theils Nordamerikanischer und anderer fremder : theils einheimischer Bäume, Sträucher und Strauchartigen Pflanzen, nach den Kennzeichen der Anzucht, den Eigenschaften und der Benutzung

Related Titles

Series: Plant taxonomic literature microfiche collection ; FICHE 12187C2-12198D2.

By

Du Roi, Johann Philipp, 1741-1785

Schaerrer, J. C., , artist
Walwert, Jakob Samuel, 1750-1815 , engraver
Walwert, Georg Christoph, 1748-1812 , engraver

Type

Book

Material

Published material

Publication info

Braunschweig :im Verlage de Fürstl. Waisenhaus-Buchhandlung,1771-1772.

Notes

"Die Harbkesche wilde Baumzucht war ein wegweisendes Forstprojekt, das die Einbürgerung fremdländischer Baumarten in Deutschland ab Mitte des 18. Jahrhunderts zum Ziel hatte. Unter dem gleichen Titel veröffentlichte der Braunschweiger Arzt und Botaniker Johann Philipp Du Roi in den Jahren 1771 und 1772 seine detaillierten Aufzeichnungen über die Pflanzungen in Harbke (Landkreis Börde, Sachsen-Anhalt). Es gilt als 'das bedeutendste deutschsprachige dendrologische Handbuch des 18. Jahrhunderts.'“-Wikipedia (viewed April 20. 2016).

Vol. 1. 1771: lxxx, 447 p., 3 folded leaves of plates ; vol. 2. 1772: [iv], 512, [32] p., 3 folded leaves of plates.

Plates: J.C. Schaerrer, artist; J.S. Walwert and G.C. Walwert, engravers.

"Druckfehler" at end of Band 2.

Stafleu & Cowan. Taxonomic lit., | 1599

Pritzel (2nd ed.), | 2560

Subjects

Early works to 1800 , Germany , Magdeburg , Plants , Shrubs , Trees , Woody plants

Language

German

Identifiers

OCLC: 175299195
OCLC: 79020453

DOI

https://doi.org/10.5962/bhl.title.139988

 

Find in a local library Download MODS